Sie sind hier: Startseite > Kurt Tepperwein > Lebensregeln > Regel 20

Regel 20

Kurt Tepperwein 's Goldene Regeln für ein glückliches Leben.

Kolummne von Kurt Tepperwein in 27 Teilen

Wirklich glücklich werden kann ich nur, wenn ich meiner Berufung folge und wie die „Weisheit der Sprache“ schon zeigt, ist darin das Wort „Ruf“ enthalten. Wenn Sie einmal innehalten und nach innen lauschen, erinnern Sie sich wieder an Ihre Lebensabsicht. Wenn das nicht gleich gelingt, gehen Sie doch einfach den „Weg der Freude“. Machen Sie sich bewusst, welche Tätigkeit Ihnen die größte Freude macht. Was Sie am liebsten den ganzen Tag tun möchten. Denn unsere wahre Berufung ist immer verbunden mit der Freude. Und so finden Sie vom Beruf über die Berufung letztlich zur Erfüllung. Und natürlich können Sie eine solche Tätigkeit auch nicht mehr ARBEIT nennen. Sie haben dann „bezahlten Urlaub für immer“ und der Arbeitsplatz wird von der Einkommensquelle zum Ort der Selbstverwirklichung, an dem Sie Ihre Grenzen finden – und überschreiten. Uns so immer mehr die Grenzenlosigkeit Ihres wahren SEINS entdecken. Wenn Sie Ihrem Herzen folgen, können Sie das Glück nicht mehr verfehlen.

Ihr Kurt Tepperwein

Kurt Tepperwein

=> zur nächsten Seite

Unser ProBio Joghurt - selbst ganz einfach zubereitet - schmeckt nicht nur super lecker und mild, sondern Sie wissen auch, was drin ist. Keine Zusätze, kein Zucker, keine Farb- oder Geschmacksstoffe. Sie entscheiden, was Sie essen!

Joghurt - ganz einfach selbst zubereiten - preiswert und lecker!

Unser ProBio Joghurt - selbst ganz einfach zubereitet - schmeckt nicht nur super lecker und mild, sondern Sie wissen auch, was drin ist. Keine Zusätze, kein Zucker, keine Farb- oder Geschmacksstoffe. Sie entscheiden, was Sie essen!

Joghurt - ganz einfach selbst zubereiten - preiswert und lecker!